Bestehende Welt einfügen
Du kannst eine bestende Welt z.B. aus dem Singleplayer auf deinen Server hochladen.

1. Den Minecraft-Server stoppen.

2. Einen FTP-Client wie WinSCP oder FileZilla nutzen um dich mit dem FTP-Server zu verbinden. Hier das Beispiel mit dem FTP-Client WinSCP. Wichtig ist, dass das Übertragungsprotokoll auf FTP eingestellt ist. Bei der Verschlüsselung "Keine Verschlüsselung" auswählen und den Port auf 21 einstellen. Danach die Zugangsdaten einfügen, die du unter der Dateiverwaltung deines Servers findest.

3. Im FTP-Client in den Ordner des aktuellen Spiels wechseln.

Bitte wähle welcher der beiden Schritte für dich zutrifft:
3.1 Wenn du die aktuelle Welt mit der neuen ersetzen willst, musst du nun den "world"-Ordner löschen und den Ordner der neuen Welt hochladen und diesen anschließend in "world" umbennen.
3.2 Wenn du Minecraft Bukkit oder Minecraft Spigot verwendest kannst du durch Plugins (z.B. Multiverse) auch mehrere Welten nutzen. Dann kannst du den Ordner der Welt einfach hochladen und die Welt im Server importieren.

4. Abschließend den Server wieder starten
2 of 9 people found this helpful.   




Powered by LiveZilla Live Help